Algizid


Sofern Sie sich für die Hautpflege im Pool entscheiden und unsere Pool Mineralien verwenden, benötigen Sie kein zusätzliches Algizid.

Bei Verwendung der purux Pool Methode Classic, ist die Verwendung eines Algenmittels unerlässlich. Ohne dieses können sich in kürzester Zeit Algen bilden, der Pool wird glitschig und das Poolwasser unansehnlich grün. Durch die glitschigen Beläge wird das Ausrutschen im Pool begünstigt und stellt dadurch auch ein erhöhtes Verletzungsrisiko dar.

Heißes Wetter, starke direkte Sonneneinstrahlung, starker Regen und andere Faktoren sorgen für ein plötzliches, sehr starkes Algenwachstum. Neben der „Basisvorsorge“ mit purux Algenmittel als Teil der purux Pool Methode Classic sollte immer ein voller Kanister bereit stehen. Denn fangen die Algen erst einmal zu Wachsen an, zählt jede Stunde in der das Algenmittel früher eingebracht wird.

Das Produkt an sich basiert auf QATs (Quartäre Ammoniumverbindungen). Es ist leider kein Lebensmittel. Purux Algenmittel ist deshalb schwermetallfrei und einfach mit Messbecher zu dosieren. Es ist hochkonzentriert und schaumarm. Dadurch ist es besonders geeignet für Pools mit Gegenstrom-Schwimmanlagen, Whirlpools oder kleine Pools mit intensiver Nutzung durch planschende Kinder.

Purux Algenmittel hat eine Depot- / Langzeitwirkung. Es baut sich durch anionische Tenside (z.B. Seifen) aber sofort ab.